• Kennenlernfahrt 2019 in der EJB am Werbellinsee

Ratgeber

Klassenfahrten - Checkliste für Pädagogen

Noch ungefähr 1 Jahr bis zur Klassenfahrt

  • Termin abstimmen
  • Richtlinien zu Klassenfahrten des jeweiligen Bundeslandes lesen
  • Schulinterne Festlegungen bzw. Kostenrahmen prüfen
  • Abstimmungen bzw. Gespräche innerhalb der Klasse (Vorstellungen der Schüler, Angebote prüfen)
  • Elternabend (Klassenfahrtenkonzept, Dauer, Entfernung, mögliche Kosten, Ziele)

Noch ungefähr 9-11 Monate bis zur Klassenfahrt

  • Genehmigung der Klassenfahrt als Schulveranstaltung und Dienstreise einholen
  • Elternbrief verfassen mit Fahrtziel, Transport, Unterkunft, geplante Aktivitäten, Termin, Kosten usw.
  • zusätzlich zum Elternbrief > Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten zur Übernahme der Kosten
  • Buchung der Klassenfahrt ggf. mit Reiserücktrittsversicherung
  • Buchung von Zusatzleistungen - Transport, Aktivitäten, Programme usw.
  • Beantragen von Zuschüssen (schulische bzw. regionale Fördervereine)

Noch ungefähr 5-9 Monate bis zur Klassenfahrt

  • Klassenkasse auffüllen - Kuchenbasar, Flohmarkt usw.
  • ggf. Erkundung der Unterkunft und des Zieles durch den verantwortlichen Lehrer

Noch ungefähr 1-2 Monate bis zur Klassenfahrt

  • Durchführung einer weiteren Elternversammlung: Klärung von Haftung und Aufsicht, Verbotenes, Maßnahmen
  • Klassengespräch bezüglich Umgangsformen und Regeln während der Klassenfahrt, Tagesabläufe besprechen und festlegen
  • zweiten Elternbrief schreiben mit Informationen zu Zeiten, Gepäck, Wertsachen, Taschengeld, Kontaktdaten der Unterkunft
  • zusätzlich zum Elternbrief > schriftliche Einverständniserklärung und Genehmigung für sportliche Aktivitäten, Informationen zur Gesundheit, Kontaktdaten für Notfälle 
  • Kontaktdaten der Unterkunft beim Schulleiter hinterlegen
  • Erste Hilfe Tasche zusammenstellen

Unmittelbar vor der Abfahrt zur Klassenfahrt

  • Buchungsbestätigung von Transportunternehmen (bzw. Fahrkarten) und Unterkunft einpacken
  • persönliche Dokumente nicht vergessen
  • Einverständniserklärungen und Informationen der Eltern einstecken
  • ggf. Zahlungsbestätigung oder Bargeld mitnehmen
  • Optional: Krankenversicherungskarten der Schüler einsammeln

Mit einer guten und ausführlichen Planung, sind Sie bestens auf Ihre Klassenfahrt vorbereitet. Wir wünschen viel Spaß.
Hier geht es zur Downloadversion.


Mehr Tipps, Anregungen und unsere Angebote zu Klassenfahrten erhalten Sie hier.

Wettervorhersage

Joachimsthal